zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von CABKA_IPS

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Halle / Stand

Adresse

Wintersteinstr. 22
10587 Berlin
Berlin
Deutschland

Kontakt

Telefon / Fax:
Telefon: +49 3648464571

Social Media Links

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihre Nachricht
Nachricht senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

 

Ausstellerprofil

CABKA_IPS steht für eines der weltweit umfangreichsten Portfolios an Kunststoffpaletten und großvolumigen Palettenboxen. Als Marke der CABKA Group bauen wir auf mehrere Jahrzehnte Recycling-, Entwicklungs- und Produktionskompetenz im Bereich Kunststoff. An unseren acht Standorten in Europa und den USA beschäftigen wir über 700 Mitarbeiter und unsere Produkte werden heute in mehr als 80 Ländern verwendet.

Wir sind Ideengeber und Lösungsanbieter: Bei uns bekommen unsere Kunden neben leichten Export- und langlebigen Logistikpaletten maßgeschneiderte Sonderanfertigungen die passgenau auf die jeweilige Logistikkette abgestimmt sind.

Unsere Kunststoffpaletten sind in verschiedenen Materialqualitäten erhältlich. Das Spektrum reicht dabei von kostengünstigem, recyceltem Mischkunststoff bis zu sortenreiner und lebensmittelechter Neuware. Wo immer es die Anwendung erlaubt, setzen wir als ökonomisch und ökologisch nachhaltigere Option Recyclingkunststoffe ein.

Das Recycling übernehmen wir an unseren Produktionsstandorten selbst. Seit unserer Gründung sind wir auf diesem anspruchsvollen Gebiet tätig und haben uns europaweit zum größten Recycler von Haushalts-Verpackungsabfällen sowie Produktionsausschüssen der Industrie mit anschließender werkstofflicher Verwertung entwickelt. Auch Produktentwicklung und Werkzeugbau für unsere Kunststoffprodukte erfolgen inhouse und in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden. In einem solch engen Kooperationsverhältnis können wir zudem Paletten am Ende ihrer Lebensdauer zurückführen und als Rohstoff für eine erneute Aufbereitung verwenden, um so eine Kreislaufwirtschaft zu realisieren.

So bieten wir unseren Kunden leistungsstarke Produkte und schonen gleichzeitig die Umwelt. Unsere Überzeugung lautet: Nicht das teuerste Material ist das richtige, sondern dasjenige, mit welchem sich die spezifischen Anforderungen an ein Produkt am wirtschaftlichsten und besten realisieren lassen.