How processors benefit: Consistent crop quality and maximum payback

Produkt von Bayer AG Crop Science Division

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihren Firmennamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Eine weitere Nachricht senden.

 

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Alfred-Nobel-Str. 50
40789 Monheim am Rhein
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von How processors benefit: Consistent crop quality and maximum payback

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Eine weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Food chain partnership enables processors to better understand downstream quality requirements and translate them into quality demands for their upstream partners. Processors no longer have to buy from “anonymous“ producers and can even trace crops back to the field. Traceability and transparency make ongoing quality improvements possible. Processors know
where their crops come from and can identify and systematically eliminate any weak spots in the production process. Here, experts from Bayer CropScience arc at band to provide advice and support. Processors benefit from the consistently high quality of crops, which minimises losses during processing and storage, and maximises their return on investment.