zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von Peviani S.P.A.

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Messen

FRUIT LOGISTICA 2020

Adresse

Viale Lombardia 7/9
27010 Siziano (PV)
Italien

Kontakt

Telefon / Fax:
Telefon: +39 0382 678511
Fax: +39 0382 6785302

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihre Nachricht (max. 200 Zeichen)
Nachricht senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Ausstellerprofil

Die Handelsaktivität des Unternehmens Peviani in der Obst- und Gemüsebranche findet ihren Ursprung Anfang des letzten Jahrhunderts in Mailand. Erst seit der Nachkriegszeit wurden jedoch große Qualitätssprünge beobachtet, als das Unternehmen mit Hilfe der Eisenbahn ein dichtes Warennetz aufgebaut hat, das von der Porta Vittoria aus, logistischer Drehscheibe zur Distribution in ganz Europa, Beziehungen auf internationaler Ebene herstellen konnte.

An das Trading schloss sich in den 60er Jahren auch die Obst- und Gemüseproduktion an, mit relativen Verarbeitungszentren. Schon bald darauf wurden neue Standorte in Venetien, in den Marken, in Apulien und in Sizilien eröffnet, die es ermöglicht haben auf dem Markt das ganze Jahr über ein stets frisches Produkt anzubieten.

Der neue Standort in Ispica (RG), (seit 1999) und das zusammengehörige Lager in Ginosa (TA) (seit 1998) stellen den Vorposten der Gruppe Peviani in Süditalien dar und tragen zu großem Teil dem Export des Unternehmens bei.

Seit 1980 wird die Peviani SpA von der Pevianifrutta srl für die Verwaltung der Lager in Venetien, in den Abruzzen und in Sizilien unterstützt, während in den neunziger Jahren zwei Trading-Unternehmen in Deutschland und in den Niederlande gegründet wurden, da man mehr Wert auf die internationalen Beziehungen legte: es handelt sich hierbei um die Agriservice GmbH und um die Unitrade Holland B.V. 1996 nimmt die Gruppe Peviani auch das multinationale Unternehmen Fyffes - europäischer Leader im frischen Fruchthandel - in das Stammkapital auf. Ziel dieser Joint Venture ist es die Auswahl mancher strategischer Produkte, wie Bananen, Ananas und anderer Überseefrüchte zu erweitern und anzureichern.

2001 wurde der Standort der Peviani SpA nach Siziano (PV) verlegt, in eine moderne, effiziente und klimatisierte Drehscheibe, die mit Kühlzellen und Reifezellen für Bananen ausgerüstet ist. Von diesem Standort aus werden Kunden in Norditalien und Europa durch einen Hochgeschätzten Just-in-Time- Service beliefert.

Im selben Jahr wurde Capespan srl, die von der Peviani SpA kontrolliert wird, gegründet. Capespan srl handelt mit südafrikanischen Produkten der Marke CAPE und OUTSPAN im ganzen nationalen Territorium.

Die Stärken der Peviani sind die unverkennbare Neigung zur Qualität und die große Aufmerksamkeit bezüglich der Lebensmittelsicherheit. Seit den sechziger Jahren wurden im Anbau die Prinzipien der integrierten Schädlingsbekämpfung eingeführt, wodurch der Gebrauch von Düngemittel und Schädlingsbekämpfungsmittel um 70% hinsichtlich der Höchstgrenze, die der italienische Gesetzgeber setzt, reduziert wurde.

Das Unternehmen ist mit den wichtigsten Zertifikaten beglaubigt: ISO 9001:2000, BRC, IFS. Die Anbauplanung wird in Zusammenarbeit mit landwirtschaftlichen Unternehmen vorgenommen, die über das Eurogap- Zertifikat verfügen.